20. Oktober 2021

Wir sagen Danke… ⚽💛🖤

Normalerweise hätte heute der letzte Spieltag der Saison 2020/21 stattgefunden.

Dann wäre es wie am Ende jeder Runde an der Zeit gewesen, Danke zu sagen. Weil es uns aus den bekannten Gründen nicht möglich ist, alle gemeinsam den Saisonabschluss zu feiern, wollen wir zumindest auf diesem Weg diejenigen verabschieden, die unseren Verein verlassen.

Zunächst danken wir unserem Trainerteam Artur Kruser und Patrick Wagner, das in den vergangenen zweieinhalb Jahren das Zepter in der Hand gehalten hat. Wie ihr wisst, ist aufgeschoben nicht aufgehoben. Bei der nächstmöglichen Gelegenheit bekommt ihr die Verabschiedung, die ihr für euren Einsatz verdient habt!

Außerdem möchten wir uns bei unserer Nummer sieben, Heiko Nilles, bedanken. Über Jahre hinweg hast du die linke Außenbahn beackert, unzählige Flanken in den gegnerischen Strafraum segeln lassen und auch außerhalb des Platzes für unvergessliche Momente gesorgt. Wer auch immer dein Trikot erbt, wird in große Fußstapfen treten. Jetzt steht am Bierstand Zwo schon das erste Urpils für dich kalt, um sobald es wieder losgeht, das Ende deiner Laufbahn zu feiern.

Auch Dominik Jobst hat sich entschieden, die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen. Leider wurde unserem Knipser durch die Corona-Pandemie bereits im letzten Sommer nicht die Ehre zuteil, die er sich durch seine Einsätze in schwarz-gelb verdient hätte. Alles Gute für die Zukunft und bis bald auf dem Galgenberg!

Yannick Austgen wird ab der kommenden Spielzeit beim FC Besseringen zwischen den Pfosten stehen. FĂĽr deine Zeit im Eulenbachstadion wĂĽnschen wir einem echten Merchinger Jung alles Gute!

Mit Benny Johannes wird ein weiterer Spieler, der das Spiel des SVM in den vergangenen Jahren geprägt hat, den Verein verlassen. Den Farben bleibt unsere ehemalige Nummer vier treu, ihn zieht es zum VfB Tünsdorf. Für deine sportliche und private Zukunft dort wünschen wir Dir alles Gute.

Zu guter Letzt verabschieden wir auch Jean-Luc Huffer, der kĂĽnftig fĂĽr den SV Hofeld im Norden des Saarlands die Schuhe schnĂĽrt. Alles Gute fĂĽr deinen weiteren Weg!

Ralf Schmidt heiĂźt ab Sommer unser neuer Trainer. Schon zwischen 2004 und 2009 sowie 2013 war er fĂĽr unsere Aktiven verantwortlich. Nun startet er in seine dritte schwarz-gelbe Amtszeit. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit!

Ebenso freuen wir uns auf die drei Neuzugänge Elias Brill (SF Bachem-Rimlingen), Sven Dillinger (FC Besseringen) und Luca Steffensky (JFG Saarschleife). Herzlich Willkommen beim SV Merchingen! ⚽💛🖤

Danke auch an unseren SchriftfĂĽhrer Vincent. đź‘Ť