Spielberichte 2020-2021

29.Spieltag am 29.05.2022

SG Perl/Besch II – SV Merchingen I 3 – 1 (2-0)

SGP/B: Huijnen Robin, Scherer Dominik, Fox Maximilian, Geltz Andreas (8.Min Wagner Thomas), Cattaneo Cedric, Katzmarzyk Jordan (32.Min Willkomm Chris), Maillard Antonie, Woll Maximilian, Schumacher Markus, Kintzig Etienne, Sünder Yannic

SVM: Becker Philip, Dillinger Sven, Scholtes Frederic, Maruhn Christian, Zinnow Dennis ( 28. Min Denoyelle Robin), Klein Timo, Berger Michel (82.Min Merches Marcel), Brausch Benjamin, Meiers Niclas (HZ – Zinnow Dennis), Wölfle Dennis ( 28. Min Hoff Jonas), Herzog Raphael

Tore: 7.Min 1 – 0 Cattaneo Cedric, 12.Min 2-0 Cattaneo Cedric , 53.Min 3-0 Schumacher Markus, 72.Min 3-1 Maruhn Christian (Handelfm)

Schiedsrichter: Pasquale Bloise

__________________________________________

28.Spieltag am 22.05.2022

SV Merchingen – SG Schwemlingen/Mondorf 3 – 3 (0-3)

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven, Merches Marcel (HZ.- Schwirz Raphael), Scholtes Frederic, Hain Alexander, Berger Michel, Klein Timo, Brausch Benjamin, Zinnow Dennis, Maruhn Christian, Wölfle Dennis

SGSM: Leick Lukas, Schaub Mathias, Kiefer Lars, Ehses Marius, Koch Tim (58.Min Klemmer Maik (77.Min rote Karte)), Mertes Tobias, Zimmer Lukas (71.Min gelb/rot), Klemmer Maik (HZ – Gansemer Nico (76.Min Wagner Tobias)), Reinert Luca, Bach Lucas, Collmann Marcel (75.Min gelb/rot)

Schiedsrichter: Michael Schreiner

Tore: 22.Min 0-1 Zimmer Lukas, 28.Min 0-2 Ehses Marius, 36.Min 0-3 Reinert Luca, 48.Min 1-3 Zinnow Dennis, 68.Min 2-3 Maruhn Christian, 90.Min 3-3 Brausch Benjamin

Spielbericht: Merchingen musste im Lokalderby gegen Schwemlingen auf viele Stammkräfte verzichten, fand aber trotzdem gut ins Spiel und hätte nach ca. zehn gespielten Minuten einen Strafstoß bekommen müssen als, Christian Maruhn vom Gästetorwart von den Beinen geholt wurde. Die Pfeife des Schiedsrichters blieb allerdings stumm. Danach war ein Bruch im Merchinger Spiel zu erkennen und die Heimelf machte es den Gästen extrem einfach Tore zu erzielen. Schwemlingen ließ sich nicht bitten und erzielte noch vor der Pause drei Tore. Kurz nach Wideranpfiff konnte der auffälligste Merchinger Spieler, Dennis Zinnow auf 1:3 verkürzen und ließ so nochmal Hoffnung bei den Merchinger Anhängern aufkommen. Der SVM war jetzt klar die bessere Mannschaft und erzielte nach langer Druckphase den 2:3 Anschluss durch Maruhn. In der Folge profitierte Merchingen von sich mehr und mehr dezimierenden Gästen. Am Ende stand Schwemlingen nur noch mit sieben Feldspielern auf dem Platz und so konnte der SVM in der lezten Sekunde des Spiels noch den Ausgleich erzielen. Benny Brausch köpfte nach einer Ecke zum 3:3 ein.

___________________________

27.Spieltag am 15.05.2022

1.FC Schmelz I – SV Merchingen I 4 – 1 (1-1)

FCS: Antil Balkan, Schwarz Maurice, Welker Stefan (70.Min Etienne Hein), Müller Finn, Wegmann Maik, Ziegler Dennis, Gajic Tim (61.Min Ibrahim Antil), Bülcan Sezgin, Warken Yannick (78.Min Wiltz Sascha), Rödel Leon (61.Min Ochs Philipp), Dilek Kaan

SVM: Dor Christopher, Merches Marcel, Hoff Jonas (67.Min gelb/rot), Scholtes Frederic, Hain Alexander, Maruhn Christian, Meiers Niclas (75.Min Lauer Noe (88.Min Keiling Timo), Zinnow Dennis, Berger Michel, Brausch Benjamin, Herzog Raphael (23.Min Becker Noah (HZ – Abbas Kassem))

Schiedsrichter: Jansen Peter

Tore: 31.Min 1-0 Warken Y., 33.Min 1-1 Becker Noah, 68.Min 2-1 Bülcan S. (FE), 81.Min 3-1 Antil I., 87.Min 4-1 Schwarz M.

Sonstiges: Gute Besserung an unsere Nr.23 Raphael Herzog!

_______________________________________________

26. Spieltag am 08.05.2022

SV Merchingen I – SV Büschfeld/Nunkirchen I 5 – 2 (1-0)

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven (76.Min Merches Marcel), Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Hain Alexander, Maruhn Christian, Zinnow Dennis (59.Min Meiers Niclas), Klein Timo (85.Min Willkomm Jonas), Berger Michel, Brausch Benjamin, Herzog Rafael

SVBN: Arnoldi Janosch, Philipp Tobias, Kallenborn Benjamin (54.Min Petrovski Alexej), Novikov Vladislav, Lubicz Sulimirski (84.Min Ritter Andreas), Schwalbach Simon (26.Min Weyand Fynn), Metaj Leonard (54.Min Krämer Julian), Hero Manuel, Wagner Harald, Cukur Mehmet, Dewald Christoph (26.Min Oswald Nils)

Schiedsrichter: Volker Keiling

Tore: 40.Min 1- 0 Maruhn Christian, 46.Min 2-0 Herzog Raphael, 48.Min 2-1 Weyand Fynn, 84.Min 3-1 Hain Alexander, 87.Min 4-1 Hain Alexander, 92.Min 5-1 Maruhn Christian, 93.Min 5-2 Petrovski Alexej

__________________

25. Spieltag am 30.04.2022

SG Wadrill/Sitzerath II – SV Merchingen I 3 – 6 (2-4)

SGW/S: Semark Melvin, Berang Tobias, Behles Fabian, Stroh Johannes, Barth Jannis, Niemann Jan (65.Min Klauck Niklas), Rosenkränzer Fabio, Sanetra Marcel, Kittel Leon, Reinhold Lennard (73.Min Ruf Noah), Wollscheid Johannes

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven (29.Min Hain Alexander), Hoff Jonas, Scholtes Frederic (70.Min Merches Marcel), Denoyelle Robin, Maruhn Christian, Klein Timo (HZ- Heilmann Robin), Berger Michel (70.Min Zinnow Dennis), Brausch Benjamin, Herzog Rafael (HZ Jobst Dominik), Wölfle Dennis

Schiedsrichter: Siegbert Heinrich

Tore: 4.Min 0 – 1 Brausch Benjamin, 6.Min 1-1 Niemann Jan, 11.Min 2-1 Kittel Leon (FE), 29.Min 2-2 Brausch Benjamin, 30.Min 2-3 Berger Michel, 32.Min 2-4 Herzog Rafael, 50.Min 2-5 Jobst Dominik, 53.Min 2-6 Brausch Benjamin, 88.Min Barth Jannis

________________

24. Spieltag am 24.04.2022

SV Merchingen I – SV Limbach/Dorf I 0 -0 (0-0)

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven, Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Denoyelle Robin, Wächter Florian, Maruhn Christian, Wölfle Dennis, Klein Timo, Brausch Benjamin, Herzog Raphael

SVLD: Cavelius Jann, Bugaj Lucas, Müller Lucas, Kreutz Fabio (57.Min Engstler), Becker Thomas, Finke Robin, Backes Florian, Gard Yannick, Frank Maurice (57.Min Hilden), Keller Gabor, Al Kadi Wisam (57.Min Shaheen)

Schiedsrichter: Herbert Dennemärker

In der ersten Halbzeit gab es für die Zuschauer die ein oder andere Unzulänglichkeit in beiden Defensivreihen zu bestaunen. Die vielen, teils auch guten Torgelegenheiten blieben aber alle ungenutzt und so ging es mit 0:0 in die Pause. Im zweiten Durchgang zeigten sich beide Mannschaften deutlich stabiler. Mit zunehmender Spielzeit wurde aber das Übergewicht der Hausherren größer und der Führungstreffer lag in der Luft, als sich kurz vor Schluss Merchingens Wächter schwer verletzte.

Gute Besserung Flo!!! 🍀 Das Spiel wurde beim Stand von 0 – 0 kurz vor Ende der Partie abgebrochen!

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an die anwesenden Mitglieder vom DRK Merchingen (die heute von 2 Jungs vom Jugendrotkreuz unterstützt wurden).

____________________________

23. Spieltag am 18.04.2022

SCV Orscholz I – SV Merchingen I 7 – 0 (3-0)

SCVO: Wagner Marius, Rupp Justin, Behr Jonas, Schmitt Kevin, Feller Lars, Kütten Oliver, Simon Raphael (68.Min Drescher Maximilian), Ternes Jonas (68.Min Maas Dominik), Kütten Christian, Reinsbach Jonathan, Hexamer Mortiz (26.Min Braunshausen Dennis)

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven (HZ – Dillinger Sven), Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Wächter Florian, Schwirz Raphael, Zinnow Dennis (75.Min Willkomm Jonas), Klein Timo (75.Min Meiers Niclas), Berger Michel, Brausch Benjamin (88.Min Filipski Leon), Herzog Raphael

Schiedsrichter: Markus Klisch

Tore: 1.Min 1-0 Ternes Jonas, 16. Min 2-0 Ternes Jonas, 30.Min 3-0 Simon Raphael, 53.Min 4 – 0 Kütten Christian, 60.Min 5-0 Reinsbach Jonathan,62.Min 6-0 Behr Jonas (FE), 73.Min 7-0 Kütten Oliver

_______________________________

22. Spieltag am 10.04.2022

SV Merchingen I – SF Bachem/Rimlingen I 3 – 4 (2-2)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas (78.Min Dillinger Sven), Scholtes Frederic (78.Min Filipski Leon), Wächter Florian, Maruhn Christian, Zinnow Dennis (73.Min Wölfle Dennis), Klein Timo, Merches Marcel, Berger Michel, Brausch Benjamin, Herzog Raphael (78.Min Schwirz Raphael)

SFBR: Singer Philipp, Eider Gianluca, Hargarter Benedict, Müller Peter (HZ- Leigert Alexander), Müller Maximilian, Schleef Dennis (89.Min Meiers Kevin), Nilles Mika, Adler Niko (90.Min Zeimet Julian), Steuer Johannes, Horne Maurice, Feller Jordan

Schiedsrichter: Heiner Müller

Tore: 4.Min 0-1 Müller Maximilian, 6.Min 1-1 Brausch Benjamin, 21.Min 2-1 Maruhn Christian, 33.Min 2-2 Feller Jordan, 60.Min 2-3 Nilles Mika, 73.Min 2-4 Adler Niko, 81.Min 3-4 Wächter

Spielbericht: Mit der ersten Chance fiel auch direkt das erste Tor für die Gäste durch Maximilian Müller, der in der 4. Minute aus 20 Metern abzog und Christopher Dor im Tor der Merchinger überwinden konnte. Merchingen brauchte aber nicht lange um den Dämpfer abzuhaken und erzielte nur zwei Minuten später den Ausgleich durch Benjamin Brausch, dessen Flanke den Weg ins Tor fand. Das Spiel war wenig hochklassisch aber wenigstens hatte es Tore. Nach dem bis hierher schönsten Angriff erzielte Merchingens bester Torjäger Christian Maruhn in der 21. Minute die 2:1 Führung für die Heimelf. Der Gastgeber ruhte sich im Anschluss allerdings zu sehr auf der knappen Führung aus und überließ Bachem-Rimlingen das Spiel. Das rächte sich in der 33. Minute als Jordan Feller das 2:2 erzielte; wieder per Weitschuss. Defensiv hatte der SVM auch nach Wiederanpfiff Probleme. Die Gäste nutzen das in der 60. und in der 73. Minute mit einem Doppelschlag. Mika Nilles und Niko Adler profitierten dabei von Schnitzern in Merchingens Hintermannschaft und sorgten dabei für die Vorentscheidung. Merchingens Trainer Ralf Schmidt setzte dann allerdings alles auf eine Karte und wechselte offensiv. Die Heimelf bekam nochmal Übergewicht und konnte sich in der Schlussviertelstunde einige gute Torchancen erspielen. Florian Wächter und Timo Klein verpassten den Anschlusstreffer noch, der in der 81. Minute dann aber doch noch fiel, als der Ball aus kurzer Distanz und aus dem Getümmel heraus zum 3:4 über die Linie gedrückt werden konnte. Kurz vor Schluss hätte Benjamin Brausch fast noch den Ausgleich für den SVM erzielt. Nach perfekter Ball An-und Mitnahme im gegnerischen Sechszehner schloss er aber etwas zu hektisch ab und schoss den Ball ohne viel Druck in die Arme von Torwart Philipp Singer.

___________

17. Spieltag am 06./07.04.2022

SV Merchingen I – FC Beckingen I 3 – 4 (3-0)

SVM: Dor Christopher, Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (77.Min Nilles Heiko), Hain Alexander (38.Min Merches Marcel), Wächter Florian, Reinert Julian (49.Min Schwirz Raphael), Maruhn Christian, Klein Timo (77.Min Meiers Niclas), Berger Michel, Brausch Benjamin, Herzog Raphael

FCB: Geiler Carsten, Spross Philipp, Hornetz Nils, Welling Jonas (55.Min Schuldgen Jonas), Sproß Stephan, Radics Domonkos (HZ – Bratus Frederic), Radtke Daniel, Verron Kevin,Lauer Jan, Huckert Marvin (55.Min Britz Henning), Schneider Philip (87.Min Johann Jens)

Schiedsrichter: Willy Bauer

Tore: 10.Min 1-0 Wächter Florian, 24.Min 2-0 Reinert Julian, 41.Min 3-0 Wächter Florian, 52.Min 3-1 Bratus Frederic, 60.Min 3-2 Bratus Frederic, 70.Min 3-3 Radtke Daniel, 81.Min 3-4 Schneider Philip

GUTE BESSERUNG an unsere verletzten Spieler Alex, Julian und Robin!!!

SV Merchingen II – FC Beckingen II

SVM: Görgen Achim, Filipski Leon, Wölfle Dennis, Kassem Abbas, Erbel Patrik, Lion Frank, Keiling Timo, Cuntz Patrick, Lauer Noe, Schwirz Raphael, Schuler Maximilian

FCB:

Schiedsrichter: Torsten Ripplinger

Tore:

_____________________________

20. Spieltag am 03.04.2022

SG Nalbach/Piesbach I – SV Merchingen I 1 – 0 (1-0)

SGN/P: Körner Fabian, Kleinschmidt Julien, Biewer Steven (88.Min Farinella Leandro), Bilsdorfer Kevin, Schommer David, Reichert Jan (88.Min Ehrhardt Thomas), Quinten Louis, Altmayer Niklas, Caltagirone Vincentzo (58.Min Graca Thomas), Pilger Simon (58.Min Marvin Spörl), Farinella Alessio (72.Min Vogel Marcel)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas (HZ Merches Marcel), Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (HZ – Herzog Rafael), Hain Alexander, Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Klein Tim (81.Min Schwirz Raphael), Berger Michel (81.Min Meiers Niclas), Brausch Benjamin

Schiedsrichter: Mario Zenner

Tore: 30.Min 1–0 Altmayer Niklas

SG Nalbach/ Piesbach II – SV Merchingen II 2 – 0 §

Merchingen musste das Spiel leider wegen personellen Gründen absagen.

______________________________________

19. Spieltag am 30.03.2022

SV Merchingen I – FC Düppenweiler I 1 – 0 ( 0- 0)

SVM: Dor Christopher, Hargarter Eric, Hoff Jonas, Denoyelle Robin, Wächter Florian, Reinert Julian (46.Min Nilles Heiko), Maruhn Christian, Klein Timo, Berger Michel, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (55.Min Cuntz Patrick)

FCD: Schillo Cedrik, Theobald Nicklas, Dawen Marc, Will Oliver, Fröhlich Markus, Suppes Igor, Schwarz Daniel- Gas… (60.Min Kreis Lars), Bellmann Maximilian, Porten Tobias, Wilhelm Jens, Jungmann Toni

Schiedsrichter: Robert Zenner

Tore: 75.Min 1-0 Christian Maruhn

*An dieser Stelle ein Dankeschön an unsere AH-B und „reaktivierte“ Spieler, die heute ausgeholfen haben. 🏃🏃‍♂️👍

*Gute Besserung an Luca, der sich im heutigen Spiel verletzte und an Lars, der heute operiert wurde.

Werdet schnell wieder fit, wir brauchen euch🍀

_______________________________________________

20. Spieltag am 27.03.2022

SV Merchingen I – SF Hüttersdorf I 4 – 3 (2-2)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (68.Min Hargarter Eric), Linster Christian, Hain Alexander, Wächter Florian (81.Min Klein Timo), Reinert Julian, Maruhn Christian, Steffensky Luca (40.Min Berger Michel), Brausch Benjamin

SFH: Noss Niklas, Kopf Marius, Steimer Maik, Schmidt Sebastian, Reuter Sascha (76.Min Florian Knorr), Öztürk Yusuf, Schmitt Elias, Beach Janic (18.Min Schwenk Justin (82.Min gelb/rot)), Scherer Noah, Warken Tobias, Seger Martin

Schiedsrichter: Lokman Arslan

Tore: 2.Min 1-0 Julian Reinert, 3.Min 1-1 Tobias Warken, 6.Min 1-2 Sebastian Schmidt, 24.Min 2-2 Frederic Scholtes, 68.Min 3-2 Christian Maruhn, 76.Min 4-2 Reinert Julian, 85.Min 4-3 Elias Schmitt

____________________________________________

18. Spieltag am 13.03.2022

SG Lockweiler/Krettn.-Moscholz/Steinb. I – SV Merchingen I 1 – 1 (0-1)

SGLKMS: Hansen Rainer, Göttert Michel, Dillenburger Jan, Trampert Lars, Brutscher Magnus, Bajrami Shenoll, Balzer Julian, Herrmann Dennis, Staß Elias, Döring Timo, Michels Yannick

SVM: Ziegler Marvin, Hoff Jonas, Denoyelle Robin (83.Min Hargarter Eric), Scholtes Frederic, Wächter Florian, Heilmann Robin, Reinert Julian, Maruhn Christian, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (79.Min Schwirz Raphael), Berger Michel (75.Min gelb-rot)

Tore: 5.Min 0-1 Maruhn Christian, 48.Min 1-1 Dennis Herrmann

Schiedsrichter: Schwindling Alfred

Ein besonderes Dankeschön geht heute an Marvin für seinen recht kurzfristigen Einsatz!!!

____________________________________

15. Spieltag am 14.11.2021

FC Noswendel/Wadern II – SV Merchingen I 1 – 1 (0-0)

N/W: Reiter Christian, Sauer Patrick, Eichler Michele (HZ Julian Müller), Dubois Max, Gleser Yannick, Ochs Christian, Gimmler Joshua, Özdemir Serdar, Schmitt Carsten, Koch Patrick (60.Min Neu Alexander)

SVM: Dor Christopher, Holbach Lars, Dillinger Sven, Hoff Jonas (57.Min Scholtes Frederic), Hain Alexander (87.Min Brausch Benjamin), Reinert Julian, Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Brausch Benjamin (81. Min Heilmann Robin), Steffensky Luca, Herzog Raphael

Schiedsrichter: Oliver Thome

Tore: 59.Min 1-0 Gimmler Joshua, 66.Min 1-1 Hain Alexander

Rappweiler/Waldhölzbach – SV Merchingen II 5 – 2 (3-1)

SGR/W:

SVM:

Tore: 1-0, 9.Min 2-0 Cetin Michael, 26.Min 3-0 Sukkar Ahmed, 68.Min 3-2 Holbach Lars, 4-2, 90.Min 5 -2 Birk Florian

________________________

14.Spieltag am 07.11.2021

SV Merchingen I – SG Perl/Besch II 1 – 1 (1-1)

SVM: Dor Christopher, Holbach Lars, Dillinger Sven (HZ Herzog Raphael), Hoff Jonas, Linster Christian, Hain Alexander, Wächter Florian (60.Min Steffensky Luca), Reinert Julian, Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Brausch Benjamin (73.Min Klein Timo)

SGP/B: Huijnen Robin, Willkomm Chris, Wagner Thomas (57.Min rote Karte), Maillard Antoine, Geltz Andreas, Cattaneo Cédric (87.Min Diederich Ken), Hösch Dennis, Kintzig Etienne, Woll Maximilian, Deutreux David, Fox Maximilian

Schiedsrichter: Berthold Schneider

Tore: 9.Min 0-1 Becker Raoul, 33.Min 1-1 Reinert Julian

Spielbericht: Die Heimelf wirkte in der Anfangsphase etwas lethargisch und Perl schlug daraus auch gleich Kapital. In der 9. Minute war Maximilian Woll mit dem Kopf zur Stelle und erzielte die frühe Führung für die Gäste. Merchingen fand dann nach und nach besser in die Partie, die insgesamt aber weiter ein eher schwaches Niveau hatte. In der 33. Minute setzte sich dann Merchingens Florian Wächter im Mittelfeld stark durch und bediente Julain Reinert mit einem super Steilpass. Reinert umkurvte Gästekeeper Huijen und schob zum 1:1 ein. Auch nach Wiederanpfiff hatten zuerst die Gäste ein, wenn auch nur leichtes, Übergewicht. In der 57. Minute musste Perl dann allerdings einen Platzverweis verkraften. Thomas Wagner hatte Florian Wächter gefoult, der ansonsten frei durch gewesen wäre. In Überzahl war Merchingen dann das gefährlichere Team, letzten Endes aber nicht zwingend genug. Die beste Chance auf den Siegtreffer hatte der eingewechselte Rafael Herzog, als er kurz vor Schluss vor dem Tor frei zum Kopfball kam, diesen aber Zentimeter am Tor vorbei setzte.

SV Merchingen II – SG Perl/Besch III

SVM: Becker Philip, Filipski Leon, Jakobs Philipp, Basenach Steven, Erbel Patrik, Kassem Abbas, Schuler Maximilian, Becker Noah, Lauer Noe, Alazab Manar, Alazab Muneeb

SGP/B: Clemente Fabian, Schramm Sebastian, Scherer Dominik, Buch Patrick, Berg Thomas, Schumacher Markus, Diederich Ken, Rock Tobias, Raffaelli Laurent, Zambon Jerry, Bongiorno Salvatore

Schiedsrichter: Peter Hacket

Tore: 9.Min 1-0 Schuler Maximilian, 24.Min 1-1Zambon Jerry, 27.Min 1-2 Diederich Ken

SONSTIGES: Ersatzgeschwächt ging unsere 2.Mannschaft in die heutige Partie gegen Perl/Besch III. Beim Stand von 1-2 in der Halbzeit schenkten wir die Punkte den Gästen und das Spiel wurde nicht mehr fortgesetzt. Wir wünschen unseren verletzten Spielern gute Besserung!

___________________________

13. Spieltag am 31.10.2021

SG Schwemlingen/Mondorf I – SV Merchingen I 2 – 2 (1-1)

SGSM: Schaub Simon, Schaub Mathias, Braun Patrick (51.Min Reinert Cedric), Schuler Yannick, Kiefer Lars, Ehses Marius, Schaub Johannes, Barry Malick, Zimmer Lukas, Klemmer Maik, Reinert Luca

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas (HZ-Denoyelle Robin), Scholtes Frederic, Hain Alexander, Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Klein Timo (70.Min Holbach Lars), Brausch Benjamin (75.Min Dillinger Sven), Steffensky Luca (HZ- Linster Christian), Herzog Raphael (HZ-Zinnow Dennis)

Schiedsrichter: Martin Portz

Tore: 30.Min 0-1 Maruhn Christian, 37.Min 1-1 Luca Reinert (HE), 61.Min 2-1 Luca Reinert, 89.Min 2-2 Wächter Florian

SV Weiskirchen /Konfeld III – SV Merchingen II 5 – 1 (1-2)

SVWK:

SVM: Becker Philip, Jakobs Philipp, Willkomm Jonas, Filipski Leon, Heilmann Robin, ALazab Manar, Keiling Timo, Berger Michel, Becker Noah, Lauer Noe, Kassem Abbas — Alazab Muneeb, Meiers Niclas

Schiedsrichter: Nils Mehle

Tore: 1-0 , 1-1 Noah Becker, 1-2 Noe Lauer, 1-3 Jonas Willkomm, 1-4 Muneeb Alazab, 1-5 Eigentor

______________________________________________

12. Spieltag am 24.10.2021

SV Merchingen I – 1.FC Schmelz I 7 – 1 (2-0)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Linster Christian (64.Min Zinnow Dennis), Wächter Florian (82.Min Holbach Lars), Reinert Julian, Maruhn Christian, Klein Timo (82.Min Dillinger Sven), Brausch Benjamin, Steffensky Luca (64.Min Hain Alexander), Herzog Raphael (64.Min Denoyelle Robin)

FCS: Töx Alexander, Wiltz Sascha, Gajic Tim (HZ – Abdullah Daoud), Welker Stefan, Müller Finn, Staroscik Timo, Schmitz Tobias (74.Min Antil Balkan), Bülcan Sezgin, Graber Benjamin, Hein Etienne, Sahin Arif (41.Min gelb-rote Karte)

Zuschauer: Oliver Thome

Tore: 11.Min 1-0 Maruhn Christian, 37.Min 2-0 Hoff Jonas (FE), 49.Min 3-0 Maruhn Christian, 50.Min 3-1 Bülcan Sezgin, 56.Min 4-1 Maruhn Christian, 65.Min 5-1 Brausch Benjamin, 84.Min 6-1 Maruhn Christian, 89.Min 7-1 Holbach Lars

Spielbericht: Die ersatzgeschwächten Gäste musste bereits in der 11. Minute das 1:0 hinnehmen. Der wieder einmal sehr starke Christian Maruhn kam nach einem Eckball aus 16 Metern zum Abschluss und fackelte den Ball mit links ins Netz. Neben Maruhn war auch Florian Wächter ein ständiger Unruheherd und in der 37. Minute nur per Foul im Strafraum zu stoppen. Den fälligen Elfmeter verwandelte Geburtstagskind Jonas Hoff zum 2:0. Schmelz bekam noch vor der Pause einen Platzverweis und der SVM erzielte in der 49. Minute das 3 – 0. Wenige Minuten später gelang den Gästen per Weitschuss der 3:1 Anschlusstreffer. Hier profitierte Sezgin Bülcan allerdings von der tief stehenden Sonne. Im Anschluss ging es dann aber dahin und die Gegenwehr der Gäste schwand von Minute zu Minute. Der SVM aber ließ nicht nach und nutzte die Gelegenheit noch etwas fürs Torverhältnis zu tun. Wieder Maruhn, Brausch, Maruhn und zum Schluss noch der eingewechselte Lars Holbach schraubten das Ergebnis auf 7:1 in die Höhe.

_______________

11.Spieltag am 17.10.2021

SV Büschfeld/Nunkirchen I – SV Merchingen I 5 – 0 (1-0)

SVB/N: Cariers Noah, Oswald Nils, Philipp Tobias, Dewald Christoph, Novikov Vladislav (79.Min Julian Krämer), Lubics Sulimirski, Cukur Mehmet, Metaj Leon, Metaj Leonard (79.Min Philipp Pitzer), Hero Manuel, Wagner Harald (60.Min Andreas Ritter)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (HZ Klein Timo), Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian (60.Min Heilmann Robin), Zinnwo Dennis, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (60.Min Lars Holbach), Herzog Raphael (60.Min Dillinger Sven)

Schiedsrichter: Manfred Wagner (SV Scheuern)

Tore: 37.Min 1-0 Leon Metaj, 46.Min 2-0 Vladislav Novikov, 61.Min 3-0 Mehmet Cukur, 65.Min 4-0 Mehmet Cukur, 88.Min 5-0 Philipp Pitzer

__________________________

10. Spieltag am 10.10.2021

SV Merchingen I – SG Wadrill Sitzerath II 6 – 0 (2-0)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (79.Min Nilles Heiko), Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Klein Timo, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (71.Min Herzog Raphael)

SGWS: Semark Melvin, Behles Fabian, Stroh Johannes, Seimetz Andre, Clasen Fabian, Becker Johannes, Sanetra Marcel, Klein Thomas, Schneider Julien, Strußenberg Tim, Michels Yannick

Schiedsrichter: Michael Schreiner

Tore: 20.Min 1-0 Reinert Julian, 44.Min 2-0 Brausch Benjamin, 52.Min 3-0 Wächter Florian, 73.Min 4-0 Reinert Julian, 76.Min 5-0 Maruhn Christian, 82.Min 6-0 Zinnow Dennis

Spielbericht: Bis zur 20. Minute bot das Spiel viel Leerlauf. Dann flog eine Freistoßflanke von Julian Reinert an Freund und Feind vorbei zum 1:0 in den langen Ecken. Die Gäste aus dem Hochwald blieben auch in der Folge harmlos. Merchingen brauchte allerdings bis zur 44. Minute um auf 2:0 zu erhöhen. Wieder war Reinert beteiligt. Er bediente Benjamin Brausch mustergültig, der überlegt abschloss. Die Gäste, die ohne Auswechselspieler antraten, waren in der zweiten Halbzeit komplett unterlegen und Merchingen hatte Chancen nahezu im Minutentakt. Florian Wächter, Julian Reinert und Christian Maruhn veredelten jeweils schöne Spielzüge der Gastgeber und erhöhten bis zur 76. Minute auf 5:0. In der 82. Minute überraschte Dennis Zinnow mit einer verunglückten Flanke den Gästekeeper zum 6:0. Dem eingewechselten Oldtimer Heiko Nilles wäre beinahe noch das 7:0 gelungen, sein Treffer zählte aber wegen vermeintlichen Abseits nicht.

SV Merchingen II – SG Wadrill Sitzerath III 1 – 4 (1-1)

SVM: Becker Philip, Jakobs Philipp (54.Min Keiling Timo) , Alazab Manar, Filipski Leon, Meiers Niclas, Becker Noah, Alazab Muneeb, Lauer Noe, Keiling Timo (39.Min Basenach Steven), Schuler Maximilian, Kassem Abbas

SGWS: Nitschner Paul, Klauck Elias, Klauck Nilas, Seimetz Lars, Linke Jan, Fontaine Yannick, Nauers Florian, Brust Matthias, Barth David, Dengel Karl, Demuth Yannick

Schiedsrichter: Patrick Schmitt

Tore: 20.Min 1-0 Lauer Noe, 22.Min 1-1 Barth David, 58.Min 1-2 Klauck Elias, 71.Min 1-3 Demuth Yannick 73.Min 1-4 Seimetz Lars

____________________________________________

9.Spieltag am 03.10.2021

1.Mannschaft SV Limbach/Dorf – SV Merchingen 3 – 0 )1-0)

SVL/D: Brück Dominik, Müller Lucas, John Sascha, Becker Thomas (86.Min Al Kadi Wisam), Finke Robin, Backes Florian, Backes Christian (65.Min Backes Frank), Engstler Luca, Fries Marius (65.Min Bugaj Oskar), Bernd Felix (HZ – Gard Yannick), Shaheen Ahmad (86.Min Scheid Fabian)

SVM: Dor Christopher, Holbach Lars, Hoff Jonas, Hain Alexander (15.Min Denoyelle Robin), Wächter Florian, Reinert Julian (79.Min Alazab Manar), Maruhn Christian, Zinnow Dennis (79.Min Scholtes Frederic), Klein Timo, Brausch Benjamin, Herzog Raphael (71.Min Heilmann Robin)

Schiedsrichter: Salvatore Fatati

Tore: 32.Min 1-0 Bernd Felix, 60.Min 2-0 Backes Christian, 68.Min 3-0 Backes Frank

_______________________________

8.Spieltag am 26.09.2021

1.Mannschaft SV Merchingen – SCV Orscholz 3 – 2 (3-0)

SVM: Dor Christopher, Holbach Lars, Hoff Jonas, Linster Christian (13.Min Zinnow Dennis), Hain Alexander, Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Klein Timo, Brausch Benjamin (83.Min Herzog Raphael), Steffensky Luca

SCVO: Wagner Marius, Behr Jonas, Feiler Lars, Schmidt Thomas, Kütten Oliver, Simon Raphael, Kütten Christian, Reinsbach Jonathan, Hexamer Moritz (66.Min Braunshausen), Abazed Mohammad (66.Min Drescher), Becker Marius

Schiedsrichter: Mario Zenner

Tore: 37.Min 1-0 Reinert Julian, 39.Min 2-0 Brausch Benjamin, 44.Min 3-0 Wächter Florian, 67.Min 3-1 Becker Marius, 70.Min 3-2 Eigentor

Spielbericht: Die Elf von Ralf Schmidt fand gut rein in die Heimpartie gegen Orscholz und kombinierte sich zumeist ballsicher durchs Mittelfeld. In der 20. Minute spielten die Hausherren einen sehr schönen Angriff über rechts, an dessen Ende Florian Wächter am Pfosten scheiterte. Im Anschluss hatten die Gäste ihre erste Chance: Marius Becker erwischte einen aussichtsreichen Kopfball aber nicht ideal. In der 35. Minute dann wieder ein super Angriff des SVM zum 1:0 durch Julian Reinert. Nur Minuten später erzielte Benni Brausch, nach perfektem Diagonalpass von Jonas Hoff, das 2:0. Orscholz enttäuschte und musste vor der Pause noch das 3:0 durch den starken Wächter hinnehmen. Wie schon in der Vorwoche konnte Merchingen nach der Pause nicht mehr an die gute erste Hälfte anknüpfen und die Viktoria kam immer besser ins Spiel. In der 68. Minute erwischte Marius Becker einen Kopfball besser und traf zum 3:1. Nur wenig später schossen die Hausherren ein Eigentor zum 3:2 und leiteten so die Orscholzer Schlussoffensive ein. Merchingen fuhr zwar noch den ein oder anderen Konter, schwamm ansonsten aber überwiegend. Der Vorsprung konnte am Ende nur mit etwas Glück über die Zeit gerettet werden.

2.Mannschaft SV Merchingen – SCV Orscholz 0 – 4 (0-1)

SVM: Becker Philip, Hargarter Eric (61.Min Keiling Timo), Jakobs Philipp, Alazab Manar (61.Min Lauer Noe), Filipski Leon, Willkomm Jonas, Alazab Muneeb, Meiers Niclas, Lauer Noe (31.Min Eckhoff Robin), Keiling Timo (31.Min Kassem Abbas), Berger Michel (HZ – Schuler Max)

SCVO: Dewald Arne, Braunshausen Dennis, Maas Dominik, Töpfer Max, Pütz Hendrik, Berg Martin, Flaum Vitalij, Carl Sascha, Berend Simon, Zengerli Simon, Drescher Maximilian

Schiedsrichter: Volker Langohr

Tore:17.Min 0 – 1 Pütz Hendrik, 58.Min 0-2 Carl Sascha, 77.Min 0-3 Drescher Maximilian, Min 0-4

_________________________________________

7. Spieltag am 18.09.2021

1.Mannschaft SG Bachem/Rimlingen – SV Merchingen 2 – 3 (1-3)

SGB/R: Singer Philipp, Eider Gianluca, Meiers Kevin, Schwindling Sven, Zeimet Julian (69.Min Kassem Mustafea), Steuer Johannes, Müller Maximilian (89.Min Thome Adrian), Mohm Jan, Nilles Mika, Feller Jorfan, Adler Niko (57.Min Schleef Dennis)

SVM: Dor Christopher, HoffJonas, Denoyelle Robin (75.Min Holbach Lars), Linster Christian, Hain Alexander, Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Klein Timo (63.Min Kruser Artur), Brausch Benjamin, Steffensky Luca (80.Min Berger Michel)

Schiedsrichter: Ali Cukur

Tore: 2.Min 0-1 Reinert Julian, 14.Min 0-2 Maruhn Christian, 41.Min 1-2 Feller Jordan, 44.Min 1-3 Maruhn Christian, 59.Min 2-3 Schwindling Sven

Die heutigen drei Punkte widmen wir unserem E-Jugend-Spieler Malte. Der gesamte Verein wünscht dir gute Besserung! 🍀

_________________________________________________

6.Spieltag am 12.09.2021

1.Mannschaft SV Merchingen – SG Nalbach/Piesbach 1 – 1 (1-1)

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Denoyelle Robin, Linster Christian, Wächter Florian (HZ- Holbach Lars), Reinert Julian, Maruhn Christian (82.Min Wächter Florian), Zinnow Dennis, Klein Timo (65.Min Morio Justin), Brausch Benjamin (82.Min Steffensky Luca), Steffensky Luca (HZ- Hain Alexander)

SGN/P: Masloh Jannik, Becker Niklas, Graca Thomas, Biewer Steven, Bilsdorfer Kevin, Schommer David, Reichert Jan, Quinten Louis (29.Min Farinella (HZ – Riggeri)), Caltagirone Vincenzo (67.Min Ehrhardt), Farinella Alessio, Altmayer Niklas

Schiedsrichter: Robert Zenner

Tore: 32.Min 1-0 Reinert Julian, 42.Min 1-1 Bilsdorfer Kevin

Spielbericht: Eine über weite Strecken ausgeglichene erste Hälfte bot den Zuschauern viel Kampf im Mittelfeld und erst gegen Ende auch gefährliche Toraktionen. Die erste hatte der Merchinger Julian Reinert nach gut einer halben Stunde, als er mit einem Weitschuss das 1:0 markierte. Die Gäste ließen sich davon aber nicht verunsichern und behielten ihr gut organisierten Spiel bei. Sie belohnten sich kurz vor der Pause mit dem verdienten 1:1 durch Kevin Bilsdorfer. In Halbzeit zwei schoben sich die Gäste mit zunehmender Spieldauer näher an das Tor des Merchinger Keepers Christopher Dor. Merchingen lauerte auf Konter. Der eingewechselte Lars Holbach hatte bei einem Kopfball in der 66. Minute Pech, dass der Ball von der Unterkante der Latte nicht den Weg ins Tor der Gäste fand. Der gefährlichste Konter des SVM wurde wegen zweifelhaftem Abseits zurückgepfiffen: Zwei Mann wären alleine auf Gästekeeper Jannik Masloh zugelaufen. In der Folge kam nicht mehr viel von Merchingen aber umso mehr von Nalbach. Gegen Ende der Partie wollten die Gäste den Lucky Punch und warfen nochmal alles nach vorne. Gleich drei sehr gute Torgelegenheiten wurden vom starken Dor oder von Jonas Hoff auf der Linie geklärt. So musste man beim SVM mit dem Punkt am Ende sehr zufrieden sein. Mit sieben Punkten belegt Merchingen jetzt Rang 11 in der Tabelle.

2.Mannschaft SV Merchingen II – SG Nalbach/Piesbach II 1 – 2 (1-0)

SVM: Becker Philip, Alazab Manar, Jakobs Philipp, Heilmann Robin (76.Min Schuler Max), Seiwert Henning, Merches Marcel, Filipski Leon, Berger Michel, Lauer Noe(74.Min Kassem Abbas), Alazab Muneeb (81.Min Basenach Steven), Kassem Abbas (54.Min Eckhoff Robin (81.Min Lauer Noe))

SGN/P: Kleser Sebastian, Ehrhardt Thomas, Scherer Karsten, Steinmetz Paul, Theobald Pascal, Bettendorf Ralf (28.Min Hinsberger Sven) , Gmati Bassem, Farinella Leandro (75.Min Bettendorf Ralf), Reuter Tobias (53.Min Körner Fabian), Jacob Timo (81.Min Ehrhardt Markus), Erbel Jan

Schiedsrichter Walter Lubjuhn (Hilbringen)

Tore: 15.Min 1-0 Berger Michel, 46. Min 1-1 Reuter Tobias (FE), 67.Min 1-2 Farinella Leandro

___________________________

5. Spieltag am 05.09.2021

1.Mannschaft SF Hüttersdorf – SV Merchingen 2 – 3 (1-1)

SFH: Deibel Leon (83.Min Matula), Steimer Maik, Adelmann Marco, Knorr Florian (58.Min Seger), Öztürk Yusuf (77.Min Schwenk), Brust Daniel, Jäger Nikolas, Scherer Noah (58.Min Freydag), Warken Tobias, Groß Nico, Reuter Sascha (92.Min gelb/rot)

SVM: Dor Christopher, Denoyelle Robin, Hoff Jonas, Linster Christian, Zinnow Dennis, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (55.Min Heilmann Robin), Reinert Julian, Morio Justin (59.Min Klein Timo), Maruhn Christian, Wächter Florian

Schiedsrichter: Markus Klisch

Tore: 8.Min 1- 0 Knorr Florian, 41.Min 1-1 Brausch Benjamin, 53.Min 1-2 Maruhn Christian, 62.Min 2-2 Reuter Sascha, 78.Min 2-3 Maruhn Christian

2.Mannschaft SF Hüttersdorf – SV Merchingen 6 – 0 (3-0)

SFH: Matula Luis, Conrad Marvin, Schwenk Justin, Bach Thomas, Kopf Marius, Schmidt Sebastian, Oster Pascal, Peroy Sebastien, Philippi Sebastian, Idkowiak David, Maione Justin

SVM: Becker Philip, Alazab Manar, Jakobs Philipp, Heilmann Robin (69.Min Seiwert Henning), Seiwert Henning (21.Min Kassem Abbas), Merches Marcel, Eckhoff Robin (64.Min Lauer Noe), Filipski Leon, Berger Michel, Lauer Noe (HZ – Meiers Niclas), Alazab Muneeb

Schiedsrichter: Philipp Michael Dollwet

Tore: 10.Min 1-0 Peroy, 33.Min 2-0 Philippi, 44.Min 3-0 Peroy, 49.Min 4-0 Philippi, 75.Min 5-0 Philippi, 79.Min 6-0

_______________________

4.Spieltag 29.08.2021

1.Mannschaft FC Düppenweiler – SV Merchingen 0 – 2 (0-0)

FCD: Huber Cedrik, Fröhlich Mathias, Fröhlich Markus, Kohn Marco, Feld Robin, Suppes Igor, Quant Johannes (30.Min Orlowski Yannik), Kreis Lars, Porten Tobias, Begic Erik, Jungmann Toni

SVM: Dor Christopher, Hoff Jonas, Jobst Dominik ((85.Min Morio Justin), Denoyelle Robin, Linster Christian (85.Min Hargarter Eric), Wächter Florian, Reinert Julian (78.Min Klein Timo), Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Brausch Benjamin, Steffensky Luca (68.Min Herzog Raphael)

Schiedsrichter: Niclas Peter

Tore: 48.Min 0-1 Wächter Florian, 71.Min 0-2 Maruhn Christian

2.Mannschaft FC Düppenweiler II – SV Merchingen II 0 – 1

FCD: Moritz Marlon, Hoffmann Dustin, Klein Henning, Wilhelm Jens, Moritz Yannis, Ackermann Mathias, Gross Lucas, König Max, Becker Benedikt, Schramm Antonine, Robert Boris (37.Min Schommer)

SVM: Becker Philip, Hargarter Eric (HZ – Lauer Noe), Alazab Manar, Heilmann Robin, Seiwert Henning, Eckhoff Robin, Hain Wadim, Berger Michel (HZ – Willkomm Jonas), Meiers Niclas (HZ – Alazab Muneeb), Schwirz Raphael (66.Min Meiers Niclas), Kassem Abbas (82.Min Hargarter Eric)

Schiedsrichter: Ernst Lutz

Tore: 31.Min 0-1 Hargarter Eric

_______________________________

3. Spieltag am 22.08.2021

1.Mannschaft SV Merchingen I – SG Lockweiler/Krettnich/Morscholz/Steinberg I 1 – 3 (1-2)

SVM: Dor Christopher, Hargarter Eric, Nilles Heiko (70.Min Linster Christian), Wächter Florian (82.Min Denoyelle Robin), Schwirz Raphael (57.Min Morio Justin), Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Berger Michel, Brausch Benjamin, Steffensky Luca, Kruser Artur

SG LKMS: Hansen Rainer, Jung Moritz (HZ- Trampert), Geib Lucas (HZ- Mark), Dillenburger Jan, Brutscher Magnus, Pytlik Bartosz, Bajrami Shenoll, Ley Fabian, Hermann Dennis, Staß Elias (84.Min Sochurek), Trampert Nic

Schiedsrichter: Daniel Mosbach

Tore: 6.Min 0-1 Ley Fabian, 24.Min 0-2 Staß Elias, 29.Min 1-2 Wächter Florian, 77.Min 1-3 Bajrami Shenoll

Spielbericht: Mit der ersten Torchance des Spiels gingen die Gäste der SG Lockweiler-Krettnich-Morscholz-Steinberg nach acht Minuten in Führung. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld köpfte Fabian Ley zum 0:1 ein. Nachdem der SVM das Spiel weitestgehend unter Kontrolle gebracht hatte und seine ersten Torannäherungen verzeichnete, fiel das 0:2. Nach einem erneuten Freistoß wurde der Ball nicht entschieden genug aus dem 16er geklärt und Elias Staß nutzte die Unzulänglichkeiten in der Merchinger Hintermannschaft zum zweiten Treffer des Tages. Fünf Minuten später gelang der Merchinger Elf dann der Anschlusstreffer. Auf der rechten Seite eroberte Florian Wächter den Ball, zog anschließend in den Strafraum und vollendete per Flachschuss ins kurze Eck zum 1:2. Der SVM drückte jetzt aufs Tempo. Der Ausgleich lag in der Luft, gelang dem SVM allerdings bis zum Pausenpfiff nicht mehr. Nach dem Seitenwechsel mussten die Schwarz-Gelben eine Schrecksekunde überstehen, nachdem Shenoll Bajrami frei vor Christopher Dor auftauchte, allerdings im Schlussmann seinen Meister fand. Auch nach der Pause war der SVM die aktivere Mannschaft. Im Abschluss fehlte der Schmitt-Elf aber die nötige Genauigkeit. Pech hatten die Merchinger nach 65 Minuten als nacheinander Benni Brausch und dann Florian Wächter die Gelegenheit auf den Ausgleich ungenutzt ließen – die Latte stand im Weg. Als deutlich kaltschnäuziger erwiesen sich die Gäste, die mit ihrer zweiten Chance im zweiten Durchgang durch Shenoll Bajrami das vorentscheidende 1:3 erzielten. Wenige Minuten vor dem Ende der Partie traf Justin Morio noch den Pfosten und verpasste damit den erneuten Anschlusstreffer. Letztendlich muss sich der SVM an die eigene Nase packen, in diesem Spiel nichts Zählbares mitgenommen zu haben.

2.Mannschaft SV Merchingen II – TuS Michelbach II 3 – 2 (2-1)

SVM: Becker Philip, Alazab Muneeb (74.Min Linster Christian)), Jakobs Philipp, Klein Timo (87.Min Alazab Muneeb), Hoff Jonas, Linster Christian (HZ- Basenach Steven), Merches Marcel (HZ- Filipski Leon), Heilmann Robin, Lauer Noe (HZ -Zeimet Fabian), Kassem Abbas, Alazab Manar (69.Min Lauer Noe)

TuSM: Scherer Jonas, Meier Nils, Bernarding David, Danzer Max, Jager Steven, Thomé Florian, Frate Kevin, Prslja Jurica, Groß Jannik, Lang Erik, Hein Robin

Schiedsrichter: Walter Lubjuhn (Hilbringen)

Tore: 7.Min 0-1 Thomé Florian (FE), 21.Min 1-1 Alazab Muneeb, 35.Min 2-1 Klein Timo, 55.Min 3-1 Kassem Abbas, 60.Min 3-2 Prslja Jurica

_______________________________________

2. Spieltag am 15.08.2021

1.Mannschaft FC Beckingen – SV Merchingen 2 – 0 (1 – 0)

FCB: Geiler Carsten, Spross Philipp, Hornetz Nils, Britz Jannis (58.Min Schuldgen Jonas), Sproß Stephan, Wlassow Serge, Radics Domonkos (80.Min Lauer Jan), Radtke Daniel (58.Min la Spina Sören), Mosbach Daniel, Bratus Frederic (77.Min Valentin Julian), Huckert Marvin

SVM: Dor Christopher, Dillinger Sven (49.Min Hoff Jonas), Scholtes Frederic, Denoyelle Robin (HZ- Berger Michel), Wächter Florian, Reinert Julian, Maruhn Christian, Hain Wadim, Morio Justin (61.Min Steffensky Luca), Brausch Benjamin, Herzog Raphel

Schiedsrichter; Peter Jansen

Tore: 31.Min 1-0 Bratus Frederic, 75.Min 2- 0 Nr.Sproß Stephan

2.Mannschaft FC Beckingen II – SV Merchingen II 1 – 0 (1-0)

FCB: Michels Daniel, Dräger Jens, Breder Dennis, Schäfer Mark, Tils Philip, Zenner Frederik, Riegel Mike, Johann Jens, Ewen Matthias, Britz Henning, Valentin Julian

SVM: Becker Philip, Jakobs Philipp, Hoff Jonas, Meiers Niclas, Schwirz Raphael, Berger Michel (62.Min Lauer Noe), Basenach Steven (20.Min Zeimet Fabian), Willkomm Jonas, Lauer Noe (42.Min Alazab Manar), Steffensky Luca (HZ – Basenach Steven), Kassem Abbas

Schiedsrichter: Norbert Birk

Tore: 20.Min 1-0 Britz Henning

______________________________________________________________

1.Spieltag am 08.08.2021

1.Mannschaft SV Merchingen – FSV Hilbringen 0 – 5 (0-4)

SVM: Ziegler Marvin (18.Min Dor Christopher), Holbach Lars (56.Min Steffensky Luca (82.Min Wächter Florian)), Hain Wadim, Scholtes Frederic, Wächter Florian (HZ- Dillinger Sven), Reinert Julian, Maruhn Christian, Zinnow Dennis, Morio Justin, Brausch Benjamin, Herzog Raphael

FSV: Weber Connor, Dostert Tom, Klein Marco, Mary Eric, Tritz Mathias, Schaller Lukas, Tatura Johannes, Thiel Dennis, Tritz Jannik, Konz Philip, Avdijaj Mentor

Schiedsrichter: Maximilian Lerch

Tore: 21.Min 0-1 Tritz Mathias, 30.Min 0-2 Thiel Dennis, 40.Min 0-3 Klein Marco, 44.Min 0-4 Tritz Mathias, 70.Min 0-5 Schaller Lukas

Spielbericht: Bei beiden Mannschaften fand über die lange Coronapause eine Art Umbruch statt und so tastete man sich zu Beginn des Spiels erst einmal ab. Merchingens neue Nummer eins, Marvin Ziegler, verletzte sich nach knapp 20 Minuten schwer und der Schock darüber schien den SVM im Anschluss zu lähmen. Ausschlaggebend für den deutlichen Auswärtssieg des FSV war aber vielmehr die Überlegenheit in Körper und Erfahrung. Merchingens Defensivverbund konnte in keinster Weise gegenhalten. Aller spätestens mit dem Doppelschlag zum 0-4 kurz vor der Pause war das Spiel entschieden. Der zweite Durchgang bot den zahlreichen Fans beider Lager dann wenig Anschauliches. Schaller markierte mit dem 0-5 den Endstand.

!!! Gute Besserung an Marvin Ziegler!!!

2.Mannschaft SV Merchingen II – FSV Hilbringen II 2 – 2 (1-2)

SVM: Dor Christopher, Hargarter Eric, Jakobs Philipp, Klein Timo (76.Min Kassem Abbas), Seiwert Henning, Hoff Jonas, Eckhoff Robin (43.Min Filipski Leon), Denoyelle Robin (63.Min Basenach Steven), Berger Michel, Becker Philip, Steffensky Luca (76.Min Eckhoff Robin)

FSV: Scheid Robin, Winter Daniel, Altpeter Justus, Koch Dominik, Schäfer Nicolas, Gratz Tobias, Ewerhardy Jannis, Sturm Jonathan, Sturm Sebastian, Mary Giuliano (35.Min rote Karte), Spanier Thomas

Schiedsrichter: Marcel Gelz

Tore: 21.Min 0-1 Ewerhardy, 26.Min 0-2 Gratz Tobias, 40.Min 1-2 Denoyelle Robin, 59.Min 2-2 Klein Timo

______________________________________________________

Testspiel in Merchingen – 01.08.2021

1.Mannschaft SV Merchingen – SF Bachem/ Rimlingen II 7 – 0 (1-0)

SVM: Ziegler Marvin, Holbach Lars (81.Min Jakobs Philipp), Hain Wadim, Eckhoff Robin (59.Min Basenach Steven), Jakobs Philipp (46.Min Seiwert Henning), Hain Alexander, Wächter Florian, Reinert Julian, Morio Justin (72. Min Becker Philip), Zinnow Dennis, Herzog Raphael

Schiedsrichter: Markus Vogel

Tore: 33.Min 1-0 Reinert Julian, 48.Min 2-0 Wächter Florian, 50.Min 3-0 Morio Justin, 55.Min 4-0 Morio Justin, 72.Min 5-0 Eigentor, 75.Min 6-0 Wächter Florian, 85.Min 7-0 Herzog Raphael

– – – – – – – – – – – – – – – –

Testspiele in Bietzen – 25.07.2021

1.Mannschaft SF Bietzen/Harlingen – SV Merchingen 1 – 3 (1-1)

SVM: Ziegler Marvin, Dillinger Sven, Hain Wadim, Scholtes Frederic, Linster Christian (46.Min Zinnow Dennis), Hain Alexander, Wächter Florian (80.Min Holbach Lars), Reinert Julian, Maruhn Christian, Brausch Benjamin, Herzog Raphael

Schiedsrichter: Noah Mertes

Tore: 23. Min 1 – 0, 33.Min 1-1 Herzog Raphael, 76.Min 1-2 Brausch Benjamin, 80.Min 1-3 Brausch Benjamin

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _

2.Mannschaft SF Bietzen/Harlingen – SV Merchingen 2 – 1 (1-0)

SVM: Becker Philip, Jakobs Philipp, Eckhoff Robin, Morio Justin (46.Min Schuler Max), Hoff Jonas, Meiers Niclas, Lauer Noe, Berger Michel (46.Min Basenach Steven), Holbach Lars (69.Min Berger Michel), Kassem Abbas, Seiwert Henning

Schiedsrichter: Volker Langohr

Tore: 37.Min 1-0, 62.Min 1-1 Meiers Niclas, 66.Min 2-1

___________________________________________________________________

Testspiel in Brotdorf – 17.07.2021

1.Mannschaft FC Brotdorf – SV Merchingen 1 – 1 (1-0)

SVM: Ziegler Marvin, Zinnow Dennis, Steffensky Luca, Scholtes Frederic, Herzog Raphael, Wächter Florian, Hain Alexander, Linster Christian, Reinert Julian (72.Min Berger Michel), Maruhn Christian, Brausch Benjamin

Schiedsrichter: Siegbert Heinrich

Tore: 31.Min. 1 – 0, 80.Min 1-1 Berger Michel

– – – – – – – – – – – –

2.Mannschaft FC Brotdorf II – SV Merchingen II 7 – 1 (1-0)

SVM: Dor Christopher, Filipski Leon, Jakobs Philipp, Klein Timo, Schuler Max (46.Min Berger Michel), Hain Wadim, Kassem Abbas, Eckhoff Robin, Basenach Steven, Morio Justin (67.Min Schuler Max), Meiers Niclas

Schiedsrichter: Volker Langohr

Tore: 15.Min 1-0, 51.Min 2-0, 55.Min 2-1 Meiers Niclas, 58.Min 3-1, 61.Min 4-1, 63.Min 5-1, 72.Min 6-1, 82.Min 7-1

_____________________________________

Testspiele in Schwemlingen – 10.07.2021

1.Mannschaft SG Schwemlingen/Mondorf – SV Merchingen 1 – 3 (1-1)

SVM: Ziegler Marvin, Dillinger Sven (69.Min Klein Timo), Steffensky Luca (46.Min Morio Justin), Scholtes Frederic, Herzog Raphael, Wächter Florian ( 67.Min Zinnow Dennis), Hain Alexander (73.Min Steffensky Luca), Linster Christian (35.Min Holbach Lars), Reinert Julian, Maruhn Christian, Brausch Benjamin

Schiedsrichter: Noah Mertes (Merzig)

Tore: 27.Min 1-0 , 31.Min 1-1 Wächter Florian, 72.Min 1-2 Morio Justin, 85.Min 1-3 Reinert Julian

– – – – – – – – – – – –

SG Schwemlingen/Mondorf III – SV Merchingen II 2 – 4 (1-2)

SVM: Dor Christopher, Holbach Lars, Jakobs Philipp, Klein Timo (46.Min Brill Elias), Seiwert Henning, Hain Wadim (46. Kassem Abbas), Eckhoff Robin, Lauer Noe (39.Min Schuler Max), Basenach Steven (72. Zinnow Dennis), Morio Justin (46.Min Lauer Noe), Meiers Niclas

Schiedsrichter: Peter Hacket (Merzig)

Tore: 7.Min 1-0 , 30.Min 1-1 Lauer Noe, 31.Min 1-2 Morio Justin, 69.Min 1-3 Lauer Noe, 81.Min 2-3, 85.Min 2-4 Zinnow Dennis